CSS Group Inventur

CSS Group Inventur

Die lästige Pflicht - Jahresinventur...

Der Gesetzgeber verpflichtet jedes Unternehmen, zur Bilanzierung mindestens einmal pro Geschäftsjahr eine Inventur der Lagerbestände durchzuführen. Die Kosten sind je nach Größe Ihres Unternehmens kaum zu beziffern. Denken Sie dabei nur an den enormen Arbeitsaufwand, die Kosten für das zusätzliche Personal und zum Schluss auch noch an die Zeit.

Es geht auch einfacher...

In Verbindung mit dem Metrologic® Scanpal2 wird Ihre Inventur zum Kinderspiel. Sie scannen einfach nur Ihre Artikel und geben die Menge ein. Auf Knopfdruck werden die Daten in CSS Group® Inventur 2017 übertagen.

Aber auch ohne ein MDE Gerät können Sie professionelle Inventuren durchführen. Schließen Sie einfach ein handelsüblichen Barcode Scanner an einen Laptop oder PC an und schon können Sie Ihren Lagerbestand komfortabel erfassen.

Zeitersparnis für Ihr Unternehmen...

Erfassen Sie neue Artikel direkt im Inventurprogramm. Nach Abschluss Ihrer Inventur werden neu angelegte Artikel in Ihre Kassensoftware übernommen.

Überprüfen Sie mit der Funktion 'EK Preisprüfung' ob alle gezählten Artikel über einen EK Preis verfügen, damit Ihr Warenwert korrekt ermittelt wird.

Bestimmen Sie wie mit nicht gezählten Artikeln in Ihrer Kassensoftware verfahren werden soll:

  • Keine Aktion ausführen (Alle Artikel bleiben unverändert in Ihrer Kassensoftware)
  • Artikel als inaktiv kennzeichnen und Lagerführung abschalten
  • Ungezählte Artikel aus Ihrer Kassensoftware löschen

Schutz sensibler Daten...

Hinterlegen Sie für alle einstellungsrelevanten Funktionen ein Kennwort.
So ist z.B. die Listeneinstellung; das Bearbeiten des Inventurberichtes, der Firmendaten und der Inventurabschluss für Mitarbeiter nur über ein Kennwort zugänglich.